Berichte über den Kongress der Amerikanischen Gesellschaft für Hämatologie (ASH) (New Orleans, 5.–8. Dezember 2009)

Der 41. Kongress der Amerikanischen Gesellschaft für Hämatologie wurde zwischen 5. und 8. Dezember 2009 in New Orleans abgehalten. Zu Multiplem Myelom, NHL (Non-Hodgkin Lymphome), CLL (Chronisch Lymphatische Leukämie) und vielen weiteren Themen gab es hunderte interessante Erkenntnisse, die in den folgenden Berichten für Sie kurz zusammengefasst wurden.

Wir möchten uns bei Univ. Prof. Dr. Heinz Ludwig und Univ. Prof. Dr. Johannes Drach, sowie Univ. Doz. Dr. Michael Pfeilstöcker und Dr. Thomas Nösslinger herzlichst für Ihre hervorragenden Berichte und die Unterstützung unserer Selbsthilfe bedanken!

Berichte vom ASH-Kongress 2009


Interessante Artikel und Links